Über mich


Warum ich tue, was ich tue?


Ob nun als Lehrerin/ Übungsleiterin im Sport/ Feldenkrais-Lehrerin/ Coach oder bei diversen anderen Berufungen, aber auch ganz privat, immer galt und gilt mein besonders Interesse und meine Begeisterungsfähigkeit allen Fragen rund um die Themen Lernen, persönliche Entwicklung und Entfaltung.

Beeindruckend finde ich es mitzuerleben, wie jeder Mensch den ganz eigenen Weg findet, sein Lernen und seine persönliche Entwicklung zu verfolgen, obwohl wir Menschen in manchen grundlegenden Fragen doch sehr ähnlich sind.

Eine unglaubliche Vielfalt, die zu sehen für mich sehr bereichernd und inspirierend ist.

Meine berufliche Entwicklung

Meine vielseitigen Interessen und der Wunsch, mich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen, weiter zu gehen und Neues zu entdecken haben meinen Werdegang geprägt.

Eigenschaften, die mich auf diesem Weg unterstützen und voran bringen sind Neugier, Achtsamkeit, Geduld, Ausdauer, Humor, Kreativität und Intuition.

In Zahlen sieht dies so aus:

  • Magisterstudium mit den Fächern: Linguistik, Politisch Wissenschaft, VWL
  • seit 1996 Feldenkrais – Lehrerin, freiberufliche Tätigkeit auch in Zusammenarbeit mit Bildungsträgern und einer Psychosomatischen Klinik
  • seit 2006 Lehrerin für Primar- und Sekundarstufe I mit den Fächern: Deutsch, Sozialwissenschaften und Sport, Tätigkeit an einer Gesamt- und einer Sekundarschule (Sek.I)
  • seit 2016 IHK- zertifizierter Life- und Business Coach, nebenberufliche Tätigkeit im Raum Frankfurt, Aachen und via Online-Coaching

Zertifikate